Familie einfach leben im FrühjahrDie Tage werden wieder länger und die Sonne lässt sich öfter blicken, als man es in den letzten Wochen gewohnt war. Zwar gibt es hin und wieder noch starke Regenschauer, die auch mit Graupel vermischt sein können, doch die Temperaturen steigen allmählich und langsam wird die dicke Winterjacke zu warm. Nun lassen wir den dunklen, kalten und unwirtlichen Winter hinter uns. „Vom Eise befreit sind Ströme und Bäche, durch des Frühlings holden, belebenden Blick. Im Tale grünet Hoffungsglück.“ So beschreibt der deutsche Dichter Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) den Einzug der von uns so sehnlich erwarteten Jahreszeit.
Krokusse, Tulpen und Hyazinthen, die ersten Vorboten des Frühlings sprießen aus dem Boden und verwandeln die Blumenbeete in einen farbenfrohen Blütenteppich. Amsel, Drossel, Fink und Star – unsere musikalischen gefiederten Gartenfreunde erfreuen uns mit ihrem Gezwitscher. Am 20. März ist es dann offiziell: An diesem Datum beginnt der kalendarische Frühlingsanfang. Der Frühling selbst dauert exakt drei Monate und endet am 20. Juni, dem Sommeranfang.

Die meisten Haushalte beginnen den Frühling mit einem ausgiebigen Frühjahrsputz. Da wird gescheuter und gewienert was das Zeug hält! Die Spuren des dunklen Winters werden beseitigt und nach dem Frühjahrsputz erstrahlt das Heim in neuem Glanz. Wir haben für Sie einige Tipps zusammengestellt, wie Sie Ihre vier Wände schnell und einfach auf Hochglanz bringen, ohne scharfe Reinigungsmittel, die Ihrer Gesundheit und der Ihrer Kinder schaden benützen zu müssen!

Im Frühling wird auch Ostern gefeiert. Das Osterfest ist das erste große christliche Familienfest im neuen Jahr. Es feiert die Wiederauferstehung Jesus Christus. Die ganze Familie kommt dazu zusammen und beendet die Fastenzeit mit einem ausgiebigen Osterbrunch. Wie freuen sich die Kleinen, wenn sie am Ostersonntag bunt bemalte Ostereier und Ostersüßigkeiten im Garten suchen können! Schauen Sie einmal in unsere Rubik „Familie zu Ostern“. Dort erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Mitteln eine schöne Osterdekoration basteln können. Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren. Ihrer eigenen Phantasie sind jedoch keine Grenzen gesetzt!
( Bildnachweis: © Viktor Pravdica - Fotolia.com )